Weitere Gremien im Bezirk

Neben dem BEA sind im schulischen Bereich weitere Gremien im Bezirk vorgesehen. Hierzu gehören der Bezirksschulbeirat (BSB), der Bezirkslehrerausschuss (BLA) und der Bezirksschülerausschuss (BSA).

Die Mitglieder des BSB werden vom BEA, BLA und dem Bezirksschülerausschuss gewählt. Der BSB wählt aus seiner Mitte den Vorstand und sowohl Vertreterinnen und Vertreter für den Jugendhilfeausschuss als auch für die Spielplatzkommission. Der BSB berät das Bezirksamt in Fragen des bezirklichen Schulwesens, kann sowohl dem Bezirksamts als auch der Schulaufsichtsbehörde Vorschläge unterbreiten und hat die für seine Arbeit notwendigen Auskünfte zu erhalten , § 111 Absatz 2 Schulgesetz. Dazu ist der BSB in bestimmten Angelegenheiten zwingend vom Bezirksamt anzuhören, u.a. Schulentwicklungsplanung des Bezirks, Festlegung und Veränderung von Einschulungsbezirken oder Planung bezirklicher Schulbaumaßnahmen, § 111 Absatz 3 Schulgesetz.

BLA und BSA sind wie der BEA als Bezirksausschüsse gem. § 110 Schulgesetz vorgesehen. BLA und BSA dienen ihrerseits der Interessenwahrnehmung der Lehrkräfte bzw. Schülerinnen und Schüler im Bezirk.